Wonder Girl TV Serie mit neuer Heldin in Entwicklung

 Greg Berlantis nächstes DC-Projekt beibthe CW in Entwicklung wird Wonder Girl sein – aber es wird nicht Donna Troy (Conor Leslie) aus Titans sein. Laut Deadline wird die Serie stattdessen von dem relativ neuen Charakter Yara Flor handeln, der Tochter einer Amazonen Kriegerin  und eines brasilianischen Flussgottes.

Die neu geschaffene Figur wird im kommenden Future State-Event die neue Wonder Woman sein.
In Future State macht das DC Universum zeitlich einen Sprung vorwärts, um ein neues und vielfältigeres DC-Universum zu zeigen, das von neuen Versionen von Superman, Batman, Wonder Woman und anderen Helden angeführt wird. Das Event startet im Januar in den Staaten.

Yara Flor/Wonder Girl by Joelle Jones.
Bildrechte liegen bei DC Comics.

„Queen of the South“ Executive Producer / Co-Showrunnerin Dailyn Rodriguez, wird den Pilot schreiben, der von Berlanti Productions produziert wird.  Berlanti ist das Studio hinter allen anderen DC-Shows von The CW, darunter The Flash, Stargirl, Black Lightning und mehr.

In dieser ersten Ankündigung gibt es keinen Hinweis darauf, ob die Geschichte von Yara Flor Teil der gemeinsamen Kontinuität von Arrowverse sein wird oder nicht.

Ausserdem enthüllte Deadline, dass Yara Flor nicht nur als Wonder Woman in Future State auftreten werde, sondern bald ihre eigene Comic-Serie von Catwoman und Ladykiller-Autorin / Künstlerin Joelle Jones erhalten.

Was haltet ihr von Yara Flor, dem neuen Wonder Girl als Serie und es wären eure Casting Vorschläge?

Yara Flor/Wonder Girl by Joelle Jones.
Bildrechte liegen bei DC Comics.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.