Warner Bros. beauftragt neue Autorin für eine Plastic Man Verfilmung mit weiblicher Protagonistin!

Bereits 2018 waren erste Stimmen zu hören, die verlauten ließen das DC und Warner Bros. einen Streifen mit der Figur „Plastic Man“ in der Hauptrolle planen. Danach wurde es etwas still um das Projekt, ehe Warner Bros. nun offiziell angekündigt hat, dass sie die Autorin Cat Vasko verpflichtet und damit beauftragt haben, ein Skript zu “ Plastic Man“ mit einer weiblichen Protagonistin zu verfassen. Zu Vaskos bisherigen Arbeiten gehören z.B. die TV-Serie The Blacklist während zu ihren anstehenden Projekten der Streifen „Queen of The Air“ mit Margot Robbie in der Hauptrolle und die kommende Animationsserie zum Boom! Comic „Lumberjanes“ – welcher momentan für HBO Max entwickelt wird – zählen.

Die gleichnamige Figur debütierte 1941 in der Ausgabe Police Comics #1 und wurde von Jack Cole für den Verlag “ Quality Comics“ geschaffen welcher 1956 von DC aufgekauft wurde.

© DC Comics


Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.