Markiert: Kyle Rayner

0

DC Fakt #283

Von fast jedem Gründungsmitglied der Justice Society of America aus den 1940ern wurde die Heldenidentität über die Jahrzehnte hinweg von neuen Helden fortgeführt. Auch spätere Mitglieder, wie Mr. Terrific, Wildcat, Black Canary, Dr. Mid-Nite und Starman haben ebenfalls Nachfolger bekommen. …

0

DC Fakt #235

In der Local Heroes Storyline der Hitman Serie zieht Green Lantern Kyle Rayner den Hohn und Spott der ganzen Noonan’s Bar auf sich, weil sich nicht auf die Einladung eines Biers revanchieren kann.

Bild: Auszug aus Hitman #11 Art by …

0

Jubiläum: 80 Jahre Green Lantern Alan Scott

Es ist Juli 1940. Das Heft All-American Comics #16 erscheint. Autor und Zeichner der Ausgabe: Martin Nodell. Der Protagonist: Ein Mann namens Alan Scott. Er findet dabei eine grüne Laterne und wird zum Helden Green Lantern. …

0

DC Fakt #212

Kyle Rayner trägt seinen Green Lantern Ring nicht beim Schlafen. Dies dient als Vorsichtsmaßnahme, für den Fall dass seine Kräfte seine Albträume wahr werden lassen könnten.

Bild: Hal Jordan and the Green Lantern Corps #39 Textless Cover Art by Tyler …

Titans 7 0

Rezension: Titans 7

Vorab geht wie immer ein großes Dankeschön an Panini Comics, die das Rezensionsmaterial gestellt haben!

Inhaltsverzeichnis

[Panini Backcover]

Kampf bis aufs Blut

Die durchtriebene Mother Blood und ihr gefährlicher Blutkult wollen die Herrschaft über die …

0

DC Fakt #144

Kyle Rayner war der erste, der alle Farben der Lantern Corps Ringe auf einmal trug und die Macht des gesamten Farbspektrums kanalisieren konnte.
Die Kraft war so mächtig, dass die Ringe sich dadurch auflösten und Rayner’s Körper die Energie permanent …

spotlight_image 0

Spotlight: Parallax

Richtiger Name: Parallax

Decknamen: Keine

Staatsangehörigkeit: Keine

Zugehörigkeit: Sinestro Corps

Debüt: Green Lantern Vol. 3 #50  (März 1994) von Ron Marz und Darryl Banks (Konzept), Geoff Johns und Ethan Van Sciver (Kreatur)

© by DC Comics

Origin

Der Ursprung der