Shazam! – Und Die Sieben Länder Der Magie Band 1

[Panini Backcover]

SAG DAS ZAUBERWORT!

Das Zauberwort Shazam! Verwandelt Billy Batson und die anderen Kids seiner Pflegefamilie in megastarke Superhelden. Trotz ihrer aussergewöhnlichen Kräfte bleiben sie aber im inneren jung, und so sind sie zunächst fasziniert von dem magischen Spaßland, in das sie geraten und über das der scheinbar jugendliche King Kid regiert. Doch ist er alles andere als ein harmloser Junge, und schon bald müssen Billy und seine mächtige Shazam-Familie ums Überleben kämpfen!

Review:

Nach dem relativ beachtlichen Erfolg des SHAZAM! Kinofilms, war eigentlich abzusehen das wir auch hierzulande in den Genuss der neuen Comicreihe des sympathischen Helden kommen werden. Und eigentlich kann hierbei auch nichts schiefgehen, denn kein geringerer als DC Mastermind Geoff Johns nimmt sich der Reihe an. Das Shazam bei ihm in besten Händen ist, hat Johns nicht zuletzt mit dem Shazam New 52 Einzelband bewiesen, welches sogar als Vorlage für für den gleichnamigen Kinostreifen mit Zachary Levy in der Hauptrolle verwendet wurde.

Wie entsprechend gut der erste deutsche Sammelband wirklich ist, erfahrt ihr in den folgenden Zeilen!

Inhalt:

Eins vorneweg: Als Einstiegsband eignet sich Shazam!:Und Die Sieben Länder Der Magie wirklich prächtig. Denn egal ob man den New 52 Einzelband gelesen, den Film gesehen hat oder generell kein Vorwissen besitzt, der Einstieg in die Story ist locker, entspannt und man lernt Billy Batson und seine sympathische Familie auf netter Art und Weise ( nochmal) neu kennen.

Vielleicht haben es einige von euch, die den Film gesehen haben, auch gefühlt aber ich persönlich hatte während der Sichtung und nun auch beim Lesen dieses Comics, ein Nostalgisches Gefühl kindlicher Begeisterung.
Fans von Spielberg oder Richard Donner Filme der 80er Jahre wie Goonies oder E.T – vielleicht sogar das neuere Ready Player One – wissen vielleicht was ich meine.

Das spannende Abenteuer der Shazam!-Family durch die Länder der Magie, wird fantastisch von Geoff Johns vorangetrieben und es macht einfach unfassbar viel Spaß ihr zu folgen und sich darauf einzulassen.
Alleine die familiäre Chemie zwischen den einzelnen – doch verschiedenen – Mitgliedern von Billy Batsons Shazam!-Family macht einfach Spaß zu lesen und auch als unvoreingenommener Leser wachsen einen die Figuren sofort ans Herz.

Umso mehr schade, dass es wohl noch ein Weilchen dauern wird, bis der Band fortgesetzt wird, da die US-Hefte immer wieder verschoben werden. Doch ich bin mir sicher, dass sich das Warten lohnen wird! Da der Cliffhanger zum Schluss auf etwas „ Großes“ hindeutet.

Gegen Ende gibt es noch eine kleine, schöne und emotionale Kurzgeschichte die Billy Batsons Adoptivschwester Mary Marvel gewidmet ist. Kurz aber schön!

Optik:

Für die Zeichnungen sind die Veteranen Dale Eaglesham und Marco Santucci verantwortlich.Während die japanische Künstlerin Mayo Naito assistierte und eigenmächtig die Mary Marvel Kurzgeschichte gegen Ende des Bandes illustriert hat. Die Zeichnungen der Hauptstory sind farbenprächtig und fantasievoll und sind somit perfekt mit der „märchenhaften“ Geschichte im Einklang.

Das Ganze liest sich sehr angenehm, alles wirkt wie aus einem Guss und das sorgt dafür, das man das Heft nur schwer aus der Hand legen und sich in die Story „reinlesen“ kann.

Mayo Naitos Zeichnungen der Kurzgeschichte zum Schluss, gehen mehr in die Manga-Richtung, wirken aber sehr verträumt und sorgen für ein wohliges Gefühl zum Abschluss.

Fazit:

Ähnlich wie der Film gehört der Shazam! Comic zu den besten DC Veröffentlichungen des Jahres.
Mir hat dieser Band außerordentlich gut gefallen und ich kann kaum erwarten wie es weitergeht.

Geoff Johns ist und bleibt wohl DC’s Mastermind was die Umsetzung fantasievoller Geschichten anbelangt und trotz der langen Wartezeit, freue ich mich trotzdem sehr auf den zweiten Band.Für Fans der Filme und Comicneulinge bietet Shazam das perfekte Einstiegserlebnis nicht auch zuletzt durch den Kampfpreis von 9,99€!

Und mit der Gefahr mich ( erneut) zu wiederholen schließe ich mein Fazit folgendermaßen ab: Holt euch den Band!


©Panini Comics Deutschland

Preis: 9,99 €
Erstveröffentlichung: 06.08.2019
Format: Softcover
Seiten: 108
Autor: Geoff Johns
Zeichner: Dale Eaglesham, Marco Santucci
Inhalt: Shazam (2019) #1-4

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.