Rückblick 2020: Red Hoods Top 5 Comics

Platz 5 – Batman – Der Letzte Ritter auf Erden

Batman: Der letzte Ritter auf Erden

Scott Snyder, Greg Capullo und Jonathan Glapion in Ihrem finalen Team-Up zum Abschluss ihres NEW52 Batman Runs. Inoffiziell da nicht Teil der regulären Kontinuität, aber vom Team stets als Abschluss beschrieben. Vielleicht nicht der fulminante Abschluss den man sich gewünscht hätte, aber definitiv eine krasse Reise und wieder etwas ganz anderes. Explosives Artwork inklusive!

Dieses Jahr erschienen: Softcover und Hardcover

Platz 4 – Heroes in Crisis

Heroes in Crisis Trade Paperback

Möglicherweise eine kontroverse Wahl. Aber für mich was HIC eine klasse für sich. Mutig im Ansatz. Unglaublich gutes Artwork. Eine Story die an ein Musikstück am Klavier erinnert, wo auch die leisen Töne in der Stille unglaublich prägnant wirken. Und ohne das damit groß geworben wurde, ein starker Katalysator für alles was danach kam! Kommende Death Metal Storyline inbegriffen.

Dieses Jahr erschienen: Softcover und Hardcover Sammelband

Platz 3 – DC-Horror – Schurken gegen Zombies

Schurken gegen Zombies

Der Band ist die Fortsetzung zu Tom Taylors DCEASED Universum das hier mit DC-Horror: Der Zombie-Virus gestartet ist. Ich bin kein großer Zombie Fan und finde das Thema seit Jahren übersättigt. Um so größer war meien Überraschung das Taylor mich nicht nur mit dem ersten Band überzeugt hat, sogar sich für mich persönlich im 2. noch gesteigert hat. Ein absolutes Highlight trotz Popcorn Kino Charakter!

Dieses Jahr erschienen: Softcover und Hardcover Sammelband

Platz 2 – Flash Reihe

Die letzten beiden Plätze müssen sich hier eigentlich die Flash und Deathstroke Reihe teilen! Ich habe nur Flash auf Platz 2 gelegt da ich den CHarakter vorher bereits sehr mochte und daher einen leichten Bias voraussetzte. Ansonsten einfach eine Reihe die seit dem Rebirth von Joshua Williamson unglaublich gut umgesetz wurde. Das Finale 2021 wird hoffentlich einen ebenso guten Abschluss liefern! Lauf, Barry! Lauf!

Dieses Jahr erschienen: Flash – Das erste Jahr, Flash Band 13, Flash Band 14 und Flash Band 15

Platz 1 – Deathstroke Reihe

Deathstroke: Der Tod von Deathstroke

Deathstroke war für mich der Überraschungshit in Rebirth. Direkt neben der Hawkman Reihe. Während Hawkman dieses Jahr mit den Bänden 3 und 4 leider nicht ganz an die großartigen ersten Beiden ran reichte, hat Deathstroke mit dem Abschluss im Megaband auf ganzer Linie überzeugt! Anders, mutig, Story auf sehr anspruchsvollem Niveau mit klasse Artworks. Für mich die Reihe die ich Comic Fans gern ans Herz lege!

Dieses Jahr erschienen: Der Tod von Deathstroke. DIe ganze Reihe wurde etwas unübersichtlich released, aber keine Sorge! Wir haben die Lesereihenfolge für euch zusammengefasst!

*Nutzt Ihr die Links zum Paninishop, werdet Ihr über einen Affiliate Link zum Onlineshop von Panini Comics Deutschland geleitet. Tätigt Ihr dort dann einen Kauf im Shop, werden wir prozentual daran beteiligt. Für euch ändert sich dadurch natürlich nichts. Ihr zahlt das Gleiche, egal ob Ihr unseren Link benutzt oder nicht. Ihr würdet uns damit natürlich netterweise unterstützen! Ausführliche Informationen zum Affiliate Marketing auf unserer Website findet ihr hier.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.