Rückblick 2020: Nightwings Top 5 Comics

Platz 5 – Batman und die Outsiders Reihe

Sehr unterhaltsame Batman-Streetteam Reihe, mit relativ „kantigen“ Figuren in interessanter Zusammensetzung. Wenig dunkler Ritter, aber nicht zu wenig, dafür mit mehr Raum für die Outsiders. Zeichnerisch und storytechnisch hohes Niveau.

Dieses Jahr erschienen: Batman und die Outsiders Band 1 und Batman und die Outsiders Band 2

Platz 4 – Joe Hill: ein Korb voller Köpfe und das Puppenhaus (stellvetretend für das Hill House Imprint)

Das gesamte Imprint bringt frischen Wind und wirkt trotz verschiedener, für sich stehende Geschichten homogen. Man merkt die kreative Handschrift des Begründers Joe HIll in jedem Atemzug, selbst bei den Geschichten, die nicht von ihm sind.

Dieses Jahr erschienen: Joe Hill: ein Korb voller Köpfe (Softcover und Hardcover), Im tiefen, tiefen Wald (Softcover und Hardcover) und Das Puppenhaus (Softcover und Hardcover)

Platz 3 – Batman: Kreatur der Nacht

Unter der schieren Masse verschiedener Batman Titel doch einzigartig zu sein und hervorzustechen ist eine Kunst. Schöne alternative Story, die den Batman-Mythos mal ganz anders auslegt. Kurzum: Kurt Busiek in Top-Form.

Dieses Jahr erschienen: Softcover und Hardcover Sammelband

Platz 2 – Batman: Der Fluch des weißen Ritters

Ein Sequel, das besser ist als der erste Teil? Man könnte meinen, kaum möglich, aber Sean Murphy hat es mit „Der Fluch des weißen Ritters“ geschafft! Von Abnutzung ist noch gar nichts zu spüren und mehr Material dieser Elseworld ist schon auf dem Weg!

Dieses Jahr erschienen: Softcover und Hardcover Sammelband

Platz 1 – Das Dunkle Multiversum

Als bekennender Fan von „What if…“ Storys fiel meine Wahl auf den Band. Jede Episode zeigt einen besonderen alternativen Ausgang einer Geschichte und präsentiert diese auf hohem Niveau. Ein Tribut an DCs Eventhistorie mit frischen Ansätzen ohne dabei in kitschige Nostalgie zu verfallen. Feier das Konzept sehr und freue mich auf mehr!

Dieses Jahr erschienen: Softcover Sammelband

*Nutzt Ihr die Links zum Paninishop, werdet Ihr über einen Affiliate Link zum Onlineshop von Panini Comics Deutschland geleitet. Tätigt Ihr dort dann einen Kauf im Shop, werden wir prozentual daran beteiligt. Für euch ändert sich dadurch natürlich nichts. Ihr zahlt das Gleiche, egal ob Ihr unseren Link benutzt oder nicht. Ihr würdet uns damit natürlich netterweise unterstützen! Ausführliche Informationen zum Affiliate Marketing auf unserer Website findet ihr hier.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.