Jubiläum: 60 Jahre Justice League Comics

Fast ein halbes Jahr nach ihrem Debüt in „Brave and the Bold“ #28 erhielt die Justice League of America ihre erste eigene Reihe. Die Hefte der ersten Justice League Reihe wurde von Gardner Fox und Mike Sedowsky kreativ geleitet, wobei Gardner Fox auch der Schöpfer der Liga ist. Die erste Volume der Liga, die zu ihrem Debüt Superman, Batman, Flash, Wonder Woman, Green Lantern Hal Jordan, Aquaman und Martian Manhunter umfasst, lief von 1960 bis April 1987. Es folgten bis heute fünf weitere Reihen mit dem Titel „Justice League“ mit variierenden Teamkonstellationen, Autoren und Künstlern.

Erste Ausgabe der ersten Justice League Volume; Cover by Murphy Anderson

© by DC Comics

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.