Jubiläum: 55 Jahre Donna Troy

In Brave and the Bold #60 erhielt Wonder Woman erstmalig einen Sidekick: das Wonder Girl Donna Troy. Die Figur wurde im Zuge der „Seduction of the Innocent“ Debatte eingeführt und von Bob Haney und Bruno Premiani geschaffen. Über die Jahre hinweg wurde zwar Donna Troys Origin mehrfach umgeworfen, neu ausgerichtet oder anderweitig justiert, was zu einer recht illustren und schwierigen Charaktergeschichte führte. Dennoch blieb Donna Troy über die Jahre hinweg ein zentraler Charakter von DC und des Wonder Woman Kosmos und ist ein Gründungsmitglied der ersten Teen Titans.

Abseits der Comics trat die Figur zudem auch noch in Erscheinung. In diversen Animationsserien und –filmen ist sie in kleineren Auftritten zu sehen, oft aber auch nur in Cameos oder Rollen ohne Text. Größer fällt ihre Rolle in der Serie „Titans“ aus, wo sie von Conor Leslie verkörpert wird und in der ersten Staffel ein wiederkehrender und in der zweiten Staffel ein fester Teil des Casts ist.

Debüt Ausgabe von Donna Troy: The Brave and the Bold Vol. 1 #60 Cover by Nick Cardy

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.