Jubiläum: 50 Jahre Mal Duncan

Im März 1970 debütierte Malcolm Arnold „Mal“ Duncan in Teen Titans Vol. 1 #26 von Robert Kanigher und Nick Cardy. Nachdem er den Teen Titans half, war er unter diversen Titeln ein Teil des Teams. Dazu war er der erste schwarze Superheld von DC, wobei er erst Jahre später ein Kostüm bzw. Kräfte bekam.

Über die Jahrzehnte war Mal Duncan sowohl als Guardian, Hornblower, Herald und anderen Namen Teil der Teen Titans sowie der Doom Patrol. Er heiratete seine Team Gefährtin Bumblebee und setzte sich den unterschiedlichsten Gefahren aus. Seit dem New 52 hat Mal sein Heldendasein aber an den Nagel gehängt.

Debüt Ausgabe von Mal Duncan: Teen Titans Vol. 1 #26

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.