Jubiläum: 45 Jahre Freedom Fighters Reihen

Wenige Jahre nach ihrem Debüt in den Justice League Comics im Zuge der Erde-X wurden die Freedom Fighters im April 1976 mit ihrer ersten eigenen Reihe versehen. Die erste Ausgabe der ersten Freedom Fighters Reihe ließ Figuren, die überwiegend aus der Schmiede von Quality Comics stammten, erstmalig als Team auftreten. Die erste Reihe sollte aber nur insgesamt 15 Hefte andauern und wurde eingestellt bevor die Handlung abgeschlossen wurde. Die Figuren bzw. das Team um Uncle Sam sollte in den Jahren nur zwei weitere Reihen bekommen: Volume 2 mit neun Heften und Volume 3 als Maxi-Serie mit zwölf Ausgaben.

Freedom Fighters Vol. 1 #1 Cover by Ernie Chan

© by DC Comics

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.