Jubiläum: 35. Todestag von Charles Wojtowski

Heute am 21. Juni verstarb vor 35 Jahren der amerikanische Autor und Zeichner Charles Nicholas Wojtowski im Alter von 63 Jahren. Der vorwiegend unter dem Pseudonym Charles Nicholas agierende Wojtowski ist vor allem als Schöpfer des ersten Blue Beetle (Dan Garret) für Fox Comics bekannt, ein Charakter, der in den späteren Jahren über Umwege seinen Weg ins DC Universum finden sollte.

In den 40ern arbeitete Wojtowski, unterbrochen von seinem Militärdienst im zweiten Weltkrieg, in erster Linie für den Vorgänger von Marvel Comics: Timely Comics. Nachdem er den Verlag Ende der 40er verließ, ging er zu Fawcett Comics und danach zu Charlton Comics. Bei letzteren verblieb er 23 Jahre, in der er vor allem mit Inker Vince Alaska und Autor Joe Gill als Kreativteam arbeitete.

Für DC oder einen der Vorgängerverlage zeichnete oder schrieb Wojtowski nie, doch sein Charakter „Blue Beetle“ bzw. dessen Vermächtnis wird von dem Verlag seit dem Aufkauf von Charlton Comics am Leben gehalten. Egal ob es Wojtowskis Kreation Dan Garret, dessen Nachfolger Ted Kord oder die modernste Inkarnation Jaime Reyes ist: Blue Beetle ist ein stets präsenter Charakter in DC Comics.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.