Gerücht: Sind Zatanna und Batman Beyond die nächsten Filmprojekte?

Es sind bisher nur Gerüchte und offizielle Statements stehen noch aus, doch anscheinend sind zwei neue FilmProjekte bei Warner Bros. in Planung: Zatanna und Batman Beyond.

Bei Zatanna handelt es sich um ein Gerücht, das DCEU Mythic in Umlauf gebracht hat. Der Autor des Artikels behauptet dabei schlicht, durch seine Quellen erfahren zu haben, dass der Film-Riese Warner Bros ein Zatanna zentrierten Film produzieren möchte und dies getrennt von J.J. Abrams „Justice League Dark“ Projekt machen möchte. Mehr ist da noch nicht dran, weswegen wir dieses Gerücht erstmal noch mit Vorsicht aufnehmen. Doch ein Gerücht über einen Zatanna-Film ist jetzt nicht unbedingt so abwegig. Es steht schon seit 2018 im Raum, dass Warner Bros. gern Filme über weibliche Superheldinnen realisieren würde und Zatanna ist dabei immer einer der erst genannten Namen.

Batman Beyond hingegen scheint ein etwas handfesteres Gerücht zu sein. Mehrere Insiderquellen, darunter der bekannte und oft genaue Daniel Richtman, haben bestätigt, dass wohl ein Projekt basierend auf den „Batman Beyond“ Comics als sehr sicher gelte. Dabei würde sich es um den jungen Terry McGuinness drehen, der von einem alten Bruce Wayne etliche Jahre in der Zukunft zum neuen Batman ausgebildet wird. Angeblich soll auch der das erneute Casting von Michael Keaton dieses Gerücht verfestigen und Richtman behauptet, dass bei DCs digitaler Con, der „DC Fandome„, Ende August der Film angekündigt werden könnte.

Beides sind aber bisher nur Gerüchte, doch an und für sich fänden wir die Ideen durchaus spannen. Wie seht ihr das? Welchen Film würdet ihr gerne auf der Leinwand sehen?

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.