Dwayne Johnsons „Black Adam“ beendet Dreharbeiten!

Im nächsten Jahr sollen nicht weniger als vier Blockbuster in die Kinos kommen: The Batman, The Flash, Aquaman and the Lost Kingdom und Black Adam, wobei Dwayne Johnson schließlich die Rolle des DC Comics-Antihelden und mehrjährigen Shazam-Antagonisten spielt.

Heute hat Johnson ein Video von seinem letzten Tag am Set von Black Adam gepostet, einschließlich seiner Rede an die Crew. Er dankte der Crew „für das Engagement und die Opfer“ und sagte, er werde „diese Erfahrung bei Black Adam nie vergessen“.

In der Bildunterschrift zum Video schrieb Johnson, der Film sei eine „wahre Ehre, mit über 1.000 brillanten und hungrigen Filmschaffenden und Geschichtenerzählern Seite an Seite zu stehen, um den Antihelden, bekannt als BLACK ADAM, zum Leben zu erwecken“ und das es „locker die härteste Arbeit“ war und der härteste mentale und physische Grind seiner gesamten Karriere.“

Der US Start von Black Adam ist für den 29. Juli 2022 in die Kinos vorgesehen. Regie Jaume Collet-Serra mit Noah Centineo, Aldis Hodge, Sarah Shahi, Quintessa Swindell und Pierce Brosnan als DC-Held Doctor Fate. Ebenfalls steht Shazam: Fury of the Gods im folgenden Sommer, am 2. Juni 2023, in den Startlöchern!

Quelle: https://screencrush.com/black-adam-wraps-production/

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.