Den heimischen Comicmarkt ganz leicht unterstützen! Projekt Comics-Kaufen.de

Der Comicmarkt, egal ob in Deutschland, Amerika oder woanders, wird in diesen Tag auch sehr hart getroffen. Eine Website möchte den Ortsansässigen Händlern nun helfen!

Die meisten Comicshops werden von Leuten betrieben die das Medium lieben.

In der Regel sind es keine knallharten Geschäftsleute, deren einziges Ziel die Gewinnmaximierung auf jede Art und Weise ist. Das führt natürlich dazu das die Reserven oft entsprechend klein sind. Die meisten Shops haben oft nicht mal eine handvoll Mitarbeiter, und diese sogar eher in Teilzeit.

Diese zu unterstützen fällt jetzt ganz leicht! Auf der Website www.comics-kaufen.de findet ihr ganz einfach Läden in eurer Umgebung und könnt auch direkt sehen, wer noch Ausliefert, einen Versandhandel hat oder wo Ihr sogar noch direkt vor Ort Abholungen tätigen könnt!

So schaut die Website www.comics-kaufen.de aus!

Wir halten das für eine phantastische Sache! Grad die örtlichen Läden brauchen jetzt unsere Unterstützung!

Wir haben auch die Gelegenheit genuztz Comicshops für Interviews anzufragen in der Corona Zeit. Unser Interview mit Little Nemo aus Bochum, findet ihr hier.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.