DC News: Jessica Chen in neuem Editor-Posten

Wie Jessica Chan selbst bei Twitter bestätigt, wurde die langjährige Mitarbeiterin von DC nun befördert. Sie wird nun Teil des Editor-Teams der Batman Gruppe innerhalb von DC sein. Chen selbst scherzte, dass ihre Augen sich vom hellen Metropolis an das düstere Gotham gewöhnen werden müssen. Denn vorher war sie als Associated Editor Teil des Superman-Teams und war für „Supergirl“ und „Metal Men“ zuständig, sowie in unterstützender Rolle für Reihen wie „Superman“, „Action Comics“, „Lois Lane“ und „Superman’s Pal Jimmy Olsen“.

Jessicha Chen ist seit 2010 Teil von DC Comics. Erst arbeitete sie als Production Artist im WildStorm Büro, wechselte 2011 aber ins neue Hauptquartier nach Burbank, Kalifornien. Dort wurde sie 2013 dann befördert und arbeitete seitdem als Associated Editor im Bereich der Superman-Titel.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.