DC Future State – Part 1: Was ist Future State?

Anfang 2021 wurde das Future State von DC Comics über drei Monate hinweg veröffentlicht und nun ist Panini Comics dran das komplette Material im deutschsprachigen Raum zu veröffentlichen. Da sich aber einige Tücken in Futures States Beschaffenheit und bei den Unterschieden der Veröffentlichung ergeben haben, wollen wir dem ein wenig entgegenwirken. Infolgedessen werden wir mehrere Artikel veröffentlichen, die helfen sollen den Überblick zu wahren.

Der Anfang: Was ist Future State überhaupt?

Was wohl vielen bei Future State unter den Nägeln brennt, ist die Frage was für ein Event dies ist bzw. was man lesen muss. Nun bevor wir uns überhaupt der Aufteilung von Future State widmen, muss gesagt werden: es ist kein Event im klassischen Sinne. Future State ist nicht wie sein direkter Vorgänger „Dark Nights: Death Metal“, dessen Ausgang Future State überhaupt ermöglichte, ein Event mit einer zentralen Handlung und dazugehörigen Nebenschauplätzen. Stattdessen wird man bei Future State mehrere und gleichwertige Storylines finden, deren Lektüre nicht immer für das Verständnis der anderen nötig ist, dazu aber in einem anderen Artikel mehr.

Grob gesagt ist DC Future State nämlich ein Blick in die Zukunft des DC Kosmos, der nach Dark Nights: Death Metal einsetzt. Dabei wird aber nicht ein spezieller Punkt ausgewählt, sondern möglichst viele verschiedene. Einige Zeiträume überschneiden sich, zumeist aus einer „Familie“ an Titeln wie die Batman-Titel. Wieder andere stehen isoliert für sich und dürfen auch als solches wirken. Wichtig ist hier noch mal zu betonen, dass es kein klassisches Event ist sondern einem ganz anderen Modus folgt.

Denn der Sinn und Zweck von Future State sollte in erster Linie ein Blick in eine mögliche Zukunft sein. Einige Ereignisse sind sehr nah in der Zukunft und man sieht in den Comics, sowohl nach deutschem als auch US Stand, wie diese sich nach und nach festigen. Andere Geschehnisse sind noch in „Bewegung“ und scheinen in der Future State Version nicht fix zu sein. Könnte sich also der Verlauf der Geschichte noch ändern? Und zu guter Letzt sollen in Future State neue Figuren und Begebenheiten präsentiert werden. Eine neue Wonder Woman in Form von Yara Flor, ein neuer Mann hinter der Maske von Batman, Jon Kent übernimmt den Titel seines Vaters und bei den Green Lanterns steht auch einiges an.

Was noch kommt

Doch an dieser Stelle wird nicht Schluss sein. In den folgenden Tagen werden weitere Artikel zu einer Übersicht aller Titel und deren Verbindungen, der Veröffentlichungsstruktur und ein weiterer mit einem „Kaufleitfaden“ geben!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.