DC FanDome: Suicide Squad: Kill the Justice League

Will Arnett führte durch die Präsentation des neuesten Videospiel von Rocksteady, den Machern der Batman Arkham Reihe. Folgende Infos bekam man in dem Panel serviert:

  • Das Spiel wird 2022 veröffentlicht
  • Man kann allein oder mit bis zu vier Spielern kooperativ spielen
  • Harley Quinn, Deadshot, Captain Boomerang und King Shark sind die spielbaren Charaktere
  • Alle Charaktere werden eigene Skills haben, aber auch ähnliche Systeme wie Fernkampf- und Nahkampfwaffen
  • Der Schauplatz ist Metropolis
  • Es ist offiziell Teil des Arkhamverse

Zudem wurde noch ein Trailer veröffentlicht:

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 6. Oktober 2020

    […] Suicide Squad: Kill the Justice League Artikel […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.