DC FanDome: Die Zukunft von DC 5G und Reboot

In einem Video wo sich Jim Lee Fanfragen stellte, kam die Frage zu 5G auf und was nun daraus werden wird.

Lee stellte erstmal fest, das 5G als solches nie offiziell angekündigt war und die meisten Spekulationen online aufgrund von Leaks oft in die falsche Richtung liefen.

Die Idee eines Reboots stand dabei nie im Raum . Das Projekt drehte sich darum, über einen längeren Zeitraum organisch Charaktere aufzubauen und so Neuerungen zu etablieren. Ganz im Gegenteil zu dem sonst oft genutzten Konzept kurzfristig Käufe zu generieren indem man ein großes Event startet und danach alle Hefte mit einer neuen Nummer #1 Ausgabe rebootet.

Es wird also weiterhin große Veränderungen geben, diese aber organisch in die laufenden Reihen integriert um so die Mythologie auch langfristig zu bewahren. Ein 5G Event als solches wird definitiv nicht passieren!

Die Reaktionen die es im Netz im Vorfeld gab, sahen eh nicht sonderlich gut aus. Von daher denke ich werden sich viele Leute über diese Nachricht so freuen. Ich bin gespannt was diese Änderungen im speziellen sein werden und inwiefern wir wirklich neue Charaktere sehen werden, die dabei entstehen und aufgebaut werden.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.