DC Fakt #47

Er war der erste Comicheld der in einem Film aufgetaucht ist.

Obwohl Shazam dieses Jahr sein modernes Großbilddebüt geben hat, ist es nicht das erste Mal, dass die Figur im Film erscheint. Tatsächlich war Shazam der erste Comic-Superheld, der bereits 1941 in Adventures of Captain Marvels Serien von Republic Pictures in einem Film dargestellt wurde. 
Die Serie bestand aus 12 Kapiteln mit dem Titel:
„Fluch des Skorpions“ (30 Minuten)
„Die Guillotine“ (16 Minuten)
„Zeitbombe „(17 min.)
„Der Tod nimmt das Rad“ (16 Min.)
„Die Skorpionstreiks“ (16 Min.)
„Linse des Todes“ (16 Min.)
„Menschliche Ziele“ (17 Min.)
„Bumerang „(17 Minuten)
„Dead Man’s Trap“ (16 Minuten)
„Doom Ship“ (16 Minuten)
„Tal des Todes“ (16 Min.)
Und 
„Captain Marvels Geheimnis“ (16 Min.)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.