DC Comics kündigt „DC Future State“ für Januar und Februar 2021 an

Wie DC Comics auf ihrer eigenen Homepage ankündigen, wird 2021 mit einem besonderem Event starten: DC Future State!

© by DC Comics

Der Veröffentlichungsplan

Bei „DC Future State“ dreht es sich um ein zwei monatiges Event, das sich über den Januar und Februar 2021 erstrecken wird und einen neuen und frischen Blick des DC Universums werfen soll. Dabei wird es in diesem Monaten viele Oversized Hefte und Mini-Serien geben, die binnen dieser Zeit auch abgeschlossen werden. Dabei hat DC diverse bekannte Comic Autoren, aber auch Schreiber aus Film, Fernsehen und Animationsserien verpflichtet. Ab März wird das ganze Projekt dann auch wieder durch sein und der übliche Veröffentlichungsplan setzt wieder ein.

Der inhaltliche Fahrplan

Inhaltlich wird dieses Projekt sich der Zukunft des DC Universums, das mal wieder der Zerstörung nur knapp entkam, widmen und dabei sowohl nahe als auch ferne Geschichten betrachten. Bekannte Helden werden in neuen und ungewohnten Situationen zu sehen sein, während wiederum ganz neue Gesichter die Titel ihrer Vorbilder annehmen und in deren Fußstapfen treten werden. Dabei sollen die Handlungen so konzipiert sein, dass man sowohl Elemente aus den Veröffentlichungen der letzten Jahre erkennte als auch neue Hinweise für die im März startenden Storylines findet. Angepriesen wird „DC Future State“ hier als Blick in die noch ungeschriebene Zukunft des DC Universums. Zudem ist interessant anzumerken, dass DC ganz klar auf eine Verbindung zum Ende von „Dark Nights: Death Metal“ aufmerksam macht.

Jetzt aber zur relevanten Frage: was veröffentlicht DC unter diesem Banner? Insgesamt sind 24 verschiedene Mini-Reihen/Oversized/One-Shot Titel angekündigt, die noch mal auf drei Sparten aufgeteilt werden. So wird es eine Superman Sparte geben, in die neben den Superman bezogenen Figuren auch noch Wonder Woman, Mr. Miracle und die Legion of Super-Heroes zählen. Eine Batman Sparte ist ebenfalls angekündigt, die gefüllt ist mit Bat-Titeln und den typisch bekannten Figuren wie Nightwing, Red Hood, Catwoman und neuerdings auch Harley Quinn. Die dritte und letzte Sparte ist mit „Justice League“ etwas weiter gefasst, da hier nicht nur die Justice League selbst, sondern auch Green Lantern, Aquaman, Flash und auch Titel wie Swamp Thing, Shazam, Teen Titans und Suicide Squad dazuzählen. Im Folgenden eine kleine Übersicht was veröffentlicht wird und wer jeweils die Kreativteams sind.

Die Superman-Titel

Inhaltlich scheint der Superman Block in eine klare Richtung zu gehen: Clark Kent ist von der Erde verjagt worden und sorgt nun im Weltall für Ordnung, wobei es ihn nach Warworld verschlägt um Mongul zu stoppen. Auf der Erde versucht derweil sein Sohn Jon Kent, der nun als Superman agiert, Metropolis vor der gleichen Gefahr zu schützen, die die Kontrolle über Gotham übernommen hat. Seine Bemühungen bringen ihn aber in Konflikt mit Supergirl! Zudem wird es einen neuen Mr. Miracle namens Shilo Norman geben und die im Amazonas-Regenwald aufgewachsene Yara Flor wird auserwählt die neue Wonder Woman zu sein.

Oversized Hefte

  • Future State: Superman of Metropolis #1-2
    • Superman of Metropolis – von Sean Lewis und John Timms
    • The Guardian – von Sean Lewis und Cully Hammer
    • Mr. Miracle – von Brandon Easton and Valentine De Landro
  • Future State: Superman: Worlds of War #1-4
    • Superman: Worlds of War -von Phillip Kennedy Johnsonund Mikel Janin
    • Midnighter – von Becky Cloonan, Michael W. Conrad and Gleb Melnikov
    • Black Racer – von Jeremy Adams and Siya Oum
    • Mister Miracle – von Brandon Easton and Valentine De Landro
  • Future State: Immortal Wonder Woman #1-2
    • Immortal Wonder Woman – von Becky Cloonan, Michael W. Conrad and Jen Bartel
    • Nubia – von L.L. McKinney, Alitha E. Martinez and Mark Morales

Monatliche Mini-Serien und One-Shots

  • Future State: House of El – von Phillip Kennedy Johnson and Scott Godlewski (one-shot on sale February)
  • Future State: Kara Zor-El, Superwoman – von Marguerite Bennett and Marguerite Sauvage
  • Future State: Legion of Super-Heroes – von Brian Michael Bendis and Riley Rossmo
  • Future State: Superman/Wonder Woman – von Dan Watters and Leila del Duca
  • Future State: Superman vs. Imperious Lex – von Mark Russell and Steve Pugh (3-issue series; endet März 2021)
  • Future State: Wonder Woman – von Joëlle Jones

Die Batman-Titel

Wie so oft erwischt es Gotham ganz düster in der Zukunft. Denn das Magistrat, ein schurkisches Regime, hat die Stadt übernommen und zu einer Überwachungsstadt gewandelt. Maskierte Helden stehen unter Strafe, werden gejagt und Batman ist deswegen tot. Nun übernimmt aber ein neuer Batman mit einer neuen Gruppe an Helden das Ruder und mit Hoffnung wieder Gotham befreien.

Oversized Hefte

  • Future State: The Next Batman #1-4
    • The Next Batman – von John Ridley, Nick Derington and Laura Braga
    • Outsiders – von Brandon Thomas and Sumit Kumar
    • Arkham Knights – von Paul Jenkins and Jack Herbert
    • Batgirls – von Vita Ayala and Aneke
    • Gotham City Sirens – von Paula Sevenbergen and Emanuela Lupacchino
  • Future State: Dark Detective #1-4
    • Dark Detective – von Mariko Tamaki and Dan Mora
    • Grifters – von Matthew Rosenberg and Carmine di Giandomenico
    • Red Hood – von Joshua Williamson and Giannis Milonogiannis

Monatliche Mini-Serien

  • Future State: Batman/Superman – von Gene Luen Yang and Ben Oliver
  • Future State: Catwoman – von Ram V. and Otto Schmidt
  • Future State: Harley Quinn – von Stephanie Phillips and Simone Di Meo
  • Future State: Nightwing – von Andrew Constant and Nicola Scott
  • Future State: Robin Eternal – von Meghan Fitzmartin and Eddy Barrows

Die Justice League-Titel

Unter diesem Banner fällt der Rest. Die Justice League muss sich für eine alte Bedorhung erneut formieren und schließt sich aus komplett neuen Helden zusammen, deren Identitäten auch untereinander absolut geheim bleiben! Die Justice League Dark dagegen muss eine komplett instabile Magie in Angriff nehmen, während sie selbst gejagt werden. Bei Flash, den Teen Titans und Shazam sind die Reiter der Apokalypse eine Gefahr und bringen die Helden an ihre Grenzen. Die Green Lanterns dagegen sehen sich mit einer zerstörten Zentralbatterie konfrontiert, Aqualad (Jackson Hyde) und Andy Curry verschlägt es durchs Universum und Amanda Waller sammelt eine Suicide Squad von Erde-3 zusammen! Außerdem wird es Geschichten zu Black Adam und Swamp Thing geben.

Oversized Hefte

  • Future State: Justice League #1-2
    • Justice League – von Joshua Williamson and Robson Rocha
    • Justice League Dark – von Ram V. and Marcio Takara
  • Future State: Green Lantern #1-2
    • Last Lanterns – von Geoffrey Thorne and Tom Raney
    • Tales of the Green Lantern Corps – von Josie Campbell, Ryan Cady and Ernie Altbacker, with Sami Basri and Clayton Henry
  • Future State: Suicide Squad #1-2
    • Suicide Squad – von Robbie Thompson and Javi Fernandez
    • Black Adam – von Jeremy Adams and Fernando Pasarin

Monatliche Mini-Serien

  • Future State: Aquaman – von Brandon Thomas and Daniel Sampere
  • Future State: The Flash – von Brandon Vietti and Dale Eaglesham
  • Future State: Teen Titans – von Tim Sheridan and Rafa Sandoval
  • Future State: SHAZAM! – von Tim Sheridan and Eduardo Pansica
  • Future State: Swamp Thing – von Ram V and Mike Perkins

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.