DC Comics: Alles wichtige aus den Dezember Solicitations

Die Solicitations für die Dezember Ausgaben von DC sind raus. Hier sind die wichtigsten Infos!

  • Batman/Catwoman von Tom King und Clay Mann startet. Die 12-teilige Mini-Serie wird auf Tom Kings Batman Run aufbauen und zudem das Comic Debüt von Andrea Beaumont aka Phantasm darstellen!
  • Eine sechs-teilige „Batman Black and White“ Reihe mit diversen Autoren und Künstlern startet. Unter anderem dabei: Paul Dini, James Tynion IV, G. Willow Wilson, Andy Kubert und Greg Smallwood.
  • Das Event „Endless Winter“ startet und wird mit neun Ausgaben über fünf Wochen sportlich durchgezogen. Statt einzelne Hefte zu bekommen wird die Reihe in die einzelnen Reihen der Justice League Helden und einigen Specials ausgelagert. Autor des Events werden Andy Lanning und Ron Marz sein, die Zeichnungen übernehmen unter anderem Howard Porter, Clayton Henry und Xermanico.
  • Generations startet mit „Generations: Shattered“ #1 One Shot von u.a. Dan Jurgens Andy Schmidt und Robert Venditti. Das One Shot scheint der geistige Nachfolger vom eigentlich geplantem „Generations“ Event zu sein
  • „Dark Nights: Death Metal“ kriegt seine finalen Hefte #6 und #7 von Scott Snyder und Greg Capullo.
  • Zudem erscheinen diverse One Shots zum Death Metal Event. „Dark Nights: Death Metal – The Secret Origin“ #1 von Scott Snyder und Geoff Johns wird sich mit der Vergangenheit des DC Universums im Kampf gegen den Batman who laughs beschäftigen. „Dark Nights: Death Metal: The Last Stories of the DC Universe“ #1 und „Dark Nights: Death Metal: The Last 52: War of the Multiverses“ #1 bringen einen Blick auf das letzte Aufbäumen der Helden im Event gegen den übermächtigen Feind.
  • Es gibt wieder ein Weihnachtsheft namens „DC’s Very Merry Multiverse“.
  • Jinny Hex, die Enkelin von Jonah Hex aus Brian M. Bendis Young Justice, bekommt ein One Shot Special. Geschrieben von Magdalene Visaggio und gezeichnet von Gleb Melnikov, erzählt das Heft Jinnys erstes eigenes Abenteuer.
  • Mit „Crisis on Infinite Earths“, „War of the Gods“ und „Dark Nights: Metal“ wächst das Portfolio zu den „Tales from the dark Multiverse“ weiter an.
  • Strange Adventures von Tom King, Mitch Gerads und Evan Shaner dreht eine Ehrenrunde und hat zwei Hefte im Dezember. – NACHTRAG: Strange Adventures hat keine zwei Dezember Ausgaben, sondern in den Solis stand auch das Januar Heft mit drin. Die erste Januar Woche war in den Dezember Solicitations ebenfalls mit eingeschlossen.
  • Mayim Bialek, besser bekannt als Amy Farrah-Fowler aus Big Bang Theory, hat ein „Flash Facts“ Buch zusammen gestellt an dem diverse Autoren und Zeichner mitgearbeitet haben und Wissenschaft und Comics verbinden wollen.
  • Batman Beyond von Dan Jurgens wird mit #50 eingestellt.
  • DC bringt ein „DC Comics: The Art of Lee Bermejo“ Portfolio raus

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.