DC Black Label: Rorschach Maxi-Serie angekündigt

Auf der Verlags eigenen Homepage hat DC Comics einen weiteren Titel für das DC Black Label angekündigt: „Rorschach„. Die Maxi-Serie wird 12 Hefte umfassen, sowie von Tom King geschrieben und Jorge Fornés gezeichnet. Die Story wird 35 Jahre nach den Ereignissen von Alan Moores und Dave Gibbons Watchmen“ spielen und die Ermittlungen eines Detectives begleiten, der die Identität eines neuen Rorschachs aufdecken muss. „Rorschach“ #1 ist für den 13.10.2020 angekündigt, hat das Black Label Rating (17+) und wird 4,99$ kosten. Wann ein deutscher Release zu erwarten ist, ist bis jetzt unklar.

It’s been 35 years since Ozymandias was exposed for dropping a giant telepathic squid on New York City, killing thousands and ending the public’s trust in heroes once and for all. The Minutemen are gone; only their memory lives on. Especially the infamy of Rorschach, who has become a cultural icon since Dr. Manhattan turned him to dust.

Rorschach may have spoken truth, but he wasn’t a hero.

(…)

So what does it mean when Rorschach reappears as part of a pair of assassins trying to kill the first candidate to oppose President Robert Redford in decades? Follow one determined detective as he walks backward in time, uncovering the identities and motives of the would-be killers, taking him deep into a dark conspiracy of alien invasions, disgraced do-gooders, mystical visions, and yes, comic books.

Official Solicitation by DC Comics

Außerdem könnt ihr hier einen Blick auf das Cover der ersten Ausgabe werfen:

© by DC COmics

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.