Dan DiDio erklärt auf der SDCC das man derzeit an einer neuen Timeline des DC Universums arbeitet

Während einer Frage und Antwort Runde am Publishers Panel auf der aktuell stattfindenden San Diego Comic Con, antwortete DiDio ( Co-Publisher bei DC Comics ), das aktuell an einer neuen Timeline zur Übersicht der Ereignisse im Kanon gearbeitet wird.

DiDio erklärte, das es etwas ist, dass 2011 zum Neustart mit dem New52 versäumt wurde zu tun. So ergab es trotz reboot zuviel Widersprüchlichkeiten. Es wurde zuviel ernaut aufgegriffen udn zuviel abgewandelt.

Nun wird aber an einer Übersicht der Zeitlinie gearbeitet um das im weiteren Verlauf zu verhindern. Damit stets klar ist, was wann passiert ist, und was nicht.

Das ganze ist ein wirklicher Fortschritt. Wenn DC es schafft diese Timeline sinnvoll aufzubauen udn sie nicht wieder bei erster Gelegenheit zu verwerfen, könnte man damit die aktuelle Kontinuität bestimmt problemlos für viele weitere Jahre fortführen.

Mir gefällt das DC in den letzten Jahren immer wieder schaut wo in den Büchern Probleme auftauchen und man versucht diese zu beheben. Ich bin sehr gespannt auf das Ergebnis!

Quelle: https://www.bleedingcool.com/2019/07/18/dc-comics-are-working-on-a-new-dc-universe-timeline/?fbclid=IwAR1iAugkhIwTV9F9ApJ4BwDi46-mjwIY18yfqxoVNa_QuYNSlrlxuJKHlWM

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. 5. Oktober 2019

    […] wir berichteten, arbeitet DC derzeit an einer übersichtlichen Zeitlinie. Nach dem teilweisen Chaos das beim […]

  2. 5. Oktober 2019

    […] wir berichteten, arbeitet DC derzeit an einer übersichtlichen Zeitlinie. Nach dem teilweisen Chaos das beim […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.