Comic Newsflash: Co-Star der „Strange Adventures“ von Tom King bekannt, „The Dreaming“ endet, Neues Kreativ-Team bei „Catwoman“

Gleich drei Neuigkeiten bezüglich DC Comics sind die letzten Tage an die Oberfläche geraten. So gab Tom King via Twitter bekannt wer der geheime Co-Star in seiner „Strange Adventures“ Reihe ist. Und in den April Solicitations sind sowohl das Ende von „The Dreaming“ mit Heft #20 als auch ein neues Kreativteam für Catwoman ab Heft #22 bestätigt worden.

Tom King bestätigt Co-Star von „Strange Adventures“

Auf Twitter bestätigte Tom King, dass „Strange Adventures“ von ihm und Mitch Gerads ab März 2020 läuft. Als Co-Star neben Adam Strange wurde durch einen Tweet nun auch Mr. Terrific bestätigt. Ob und wie „Strange Adventures“ nach Deutschland komm, ist ungewiss.

„The Dreaming“ endet

Wie Newsarama durch ihre Solicitations berichtet, wird „The Dreaming“ aus dem Sandman Universum wohl mit Heft #20 ein Ende finden. Die Reihe wurde bisher von Simon Spurrier geschrieben und von Bilquis Evely gezeichnet. Ob die Übernahme der Reihe durch G. Willow Wilson und Nick Rogers, die eigentlich schon ab Heft #19 übernehmen sollten, einfach nur aufgeschoben wurde und eine neue #1 ansteht oder ob die Serie gänzlich eingestellt wird, ist unklar.

Neues Kreativteam für Catwoman?

Seit 2018 veröffentlicht DC eine Solo-Reihe mit Selina Kyle alias Catwoman in der Hauptrolle. Als Autorin und Zeichnerin war bisher Joelle Jones verpflichtet, doch wie Newsarama berichtet wird Ausgabe #22 nun von einem neuen Kreativteam betreut. Als Autorin übernimmt Paula Sevenbergen und die Zeichnungen werden von Aneke beigesteuert. Ob das Duo nur für diese Ausgabe als Gäste auftritt oder Joelle Jones gänzlich ersetzen, ist unklar.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.