Batman/ Teenage Mutant Ninja Turtles – Helden in der Krise

Vorab geht wie immer ein großes Dankeschön an Panini Comics, die das Rezensionsmaterial gestellt haben!

Inhaltsverzeichnis

[Panini Backcover]

Die Große Krang-Crisis zwischen den Welten von Batman und den Turtles

In einer Welt, in der alles anders ist, sind die Legenden von Batman, Robin, Nightwing, Red Hood und den Turteles miteinander verschmolzen. Hier kämpfen Bruce, Leonardo, Raphael, Donatello und Michelangelo seit jeher als Team in New Gotham City gegen jeden noch so bösen Clown. Aber die wahre Gefahr droht durch den außerirdischen Eroberer Krang, der ganze Universen und Realitäten manipuliert. Um eine Chance gegen ihn zu haben, müssen sich der Dunkle Ritter und die gepanzerten Helden an ihre wahre Geschichte und ihre Verbündeten, aber auch an ihre Feinde, den Joker und Shredder, erinnern…

Review

Mit Batman/Teenage Mutant Ninja Turtles: Helden in der Krise erscheint ein weiteres gesammeltes  Crossoverabenteuer zwischen dem Dunklen Ritter und den schlagfertigen Ninja Schildkröten. Batman/TMNT gehört wohl mit Abstand zu den beliebtesten Comic-Crossovern der letzten Jahre und zog bereits einen äußerst gelungenen DC Animationsfilm mit sich.
Ob die gemeinsamen Abenteuer zwischen der Fledermaus aus Gotham und den Ninja Amphibien aus New York City weiterhin auf  hohem Niveau bleiben erfahrt ihr in den folgenden Zeilen.

Inhalt

Eines vorneweg: Der Band steht komplett für sich, weshalb es nicht zwingend notwendig ist die beiden Vorgängerbände  gelesen zu haben. Aufgrund dessen eignet sich der Band äußerst blendend für Neu- oder Quereinsteiger. Batman/Teenage Mutant Ninja Turtles: Helden in der Krise ist in einer alternativen Realität angesiedelt, in der Batmans Mythos mit dem der TMNT verschmolzen ist. Zwar ist Bruce auch hier als Batman aktiv doch die Rollen seiner „Robins“ nehmen die vier Schildkröten ein. Als ein böser Clown Ninja und der außerirdische Schurke Krang auf den Plan treten, merken Batman und die vier Turtles das etwas  nicht stimmt, und sie beginnen merkwürdige Erinnerungen aus einem anderen Leben zu hegen.

Die Ausgangslage der Story bedient sich dem allseits beliebten und klassischem Konzept des Multiversums. James Tynion IV ( u.a. Batman – Detective Comics) der bereits die beiden Vorgängerbände geschrieben hat, ist ein Meister seines Fachs und schickt das Fledermaus/Schildkröten Gespann in eine wahnwitzige, verrückte Reise durch Zeit, Raum und Dimension.

Darauf wie unfassbar gut die beiden Mythen zueinander passen und miteinander harmonieren brauchen wir nicht erneut eingehen, doch nicht umsonst zog diese fruchtbare Kombination verdientermaßen einen großartigen Animationsfilm mit sich.  Die Story liest sich in einem Rutsch durch, unterhält und lässt den Leser nach der letzten Seite mit einem wohligen Gefühl zurück, ähnlich wie nach einem unterhaltsamen, aber dennoch alles andere als flachen Blockbusterstreifen. Und wer weiß, vielleicht handelt es sich bei dieser Story um die Vorlage eines weiteren Batman/TMNT Animationsfilms? Zu wünschen wäre es!

Optik

Eisner-Award Gewinner Freddie E. Williams II, der bereits die beiden Vorgängerausgaben gezeichnet hat, illustriert erneut die gemeinsamen Abenteuer von Batman und den TMNT. Sein sehr malerischer und flüssiger Stil erweist sich herbei als  perfekter Kompromiss aus den beiden Mythen und begleitet das Lesegeschehen sehr angenehm.
Auch positiv zu erwähnen ist hierbei der Fakt, das kein geringerer als Turtles Co-Creator und Independent Comics Ikone Kevin Eastman an dieser Ausgabe mit involviert war. 

Fazit

Batman/Teenage Mutant Ninja Turtles: Helden in der Krise ist meiner Meinung nach der Maßstab eines gelungenen Crossovers und bleibt weiterhin – meiner Meinung nach –  die beste DC Crossover-Zusammenarbeit mit einem anderen Franchise. Fans von Crossoverbänden sowie Leser der Vorgängerausgaben werden sowieso zugreifen,  alle anderen dürfen gerne einen Blick riskieren und sich spätestens mit diesem Band überzeugen lassen.
Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung! Gebt auch den anderen bisher erschienenen Bänden eine Chance!

Autor: James Tynion IV

Zeichner: Freddie E. Williams II, Kevin Eastman

Inhalt: Batman/Teenage Mutant Ninja Turtles III 1-6

Preis: 16,99

Erstveröffentlichung: 05.05.2020

Format: Softcover

Seiten: 148

Bildrechte liegen bei Panini Comics Deutschland

*Nutzt Ihr den Bestellen Button, werdet Ihr über einen Affiliate Link zum Onlineshop von Panini Comics Deutschland geleitet. Tätigt Ihr dort dann einen Kauf im Shop, werden wir prozentual daran beteiligt. Für euch ändert sich dadurch natürlich nichts. Ihr zahlt das Gleiche, egal ob Ihr unseren Link benutzt oder nicht. Ihr würdet uns damit natürlich netterweise unterstützen! Ausführliche Informationen zum Affiliate Marketing auf unserer Website findet ihr hier.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.