Batman Sonderband: Bane City – Die geheimen Akten

Vorab geht wie immer ein großes Dankeschön an Panini Comics, die das Rezensionsmaterial gestellt haben!

Inhaltsverzeichnis

[Panini Backcover]

Die Schurken aus Bane City

Neue Storys über die Kriminellen, die Batmans Stadt übernommen haben! Gothams Beschützer ist der Gnade und dem Irrsinn des Jokers ausgeliefert. Außerdem geht der Fledermausritter gegen die Sekte der Psychopiraten vor und ermittelt gemeinsam mit Detective Chimp. Und während eine Gruppe Dunkler Ritter in eine Todesfalle tappt,geht es auch um die Obsessionen von Batman, Hugo Strange und dem Riddler sowie um die Vergangenheit von Bane. Zudem müssen sich Robin und Catwoman gemeinsam dem Pinguin stellen…

Review

Unter dem Zusatz „Secret Files (Die Geheimen Akten) “ veröffentlicht DC seit 1997 ergänzende Kurzgeschichten zu bestimmten Comic-Events.
Der hier vorliegende Sonderband Batman -Bane City: Die Geheimen Akten versteht sich hierbei als Begleitausgabe zur aktuell laufenden „Bane City“-Story, die Stand dieser Rezension in der Batman Heftreihe im vollen Gange ist. Ob sich dieser Begleitband lohnt, das erfahrt ihr in den folgenden Zeilen!

Inhalt

Batman- Sonderband Bane City: Die Geheimen Akten fasst mehrere Kurzgeschichten zusammen. Zum einen beleuchten sie die zentralen Antagonisten aus der „Bane City“ Story und zum anderen thematisieren sie auch kleine Momentaufnahmen aus Bruces Karriere als Batman. Da die Stories auch nur wenige Seiten gehen, kommt in einem über 100 Seiten starken Einzelband einiges zusammen. Nicht zuletzt dank der illustren Autorenriege bestehend aus Namen wie Tom King, Andy Kubert, Tim Seeley oder Tom Taylor.

Was die Storys ganz toll macht, ist das sie trotz ihrer Kürze viel erzählen und interessante Einblicke gewähren.
Als Beispiele wären zum einen eine sehr interessante Bane Story gegen Mitte des Bandes welche dem titelgebenden Batman „Brecher“ um einige spannende Facetten bereichert und zum anderen eine Batman Story, um eine Politikerin die die Existenz von Batman für die Erschaffung diverser Schurken wie Victor Zsasz verantwortlich macht und seine Demaskierung fordert.
Kleine Info am Rande: Letztere Story ist sogar der erste von zwei DC Showcase gegen Ende des Bandes.
Das Zweite DC Showcase um Catwoman und Damian Wayne, ist meines Erachtens sogar phänomenal und eine kleine Perle.

Das absolute Highlight für mich ist aber eine 3(!) Seiten starke Story, in der Batman über seine Fähigkeiten zweifelt und in einem Monolog über ein silbernes Kryptonit nachdenkt, welches ihm Superman ähnliche Fähigkeiten verleiten soll. Tatsächlich finden sich in dem Band noch weitere Kurzgeschichten , die z.T wirklich herausragend sind ( u.a auch das Team-Up mit Detective Chimp) während die etwas „schwächeren“ aufgrund der Kürze ihrer Darbietung kaum ins Gewicht fallen.

Optik

Auch hier erwartet uns ein absolutes Schaulaufen angesagter Künstler.
Unter Namen wie Eduardo Risso, Giuseppe Camuncoli, Mikel Janín, Patrick Gleason, Jill Thompson oder Elena Casagrande einen Favoriten zu picken wäre einfach nicht fair und ist eine fast unmögliche Aufgabe. Passend zu jeder Kurzgeschichte stehen auch die Zeichnungen jeweils für sich.

Fazit

Jetzt die Frage: Braucht man Batman – Bane City Sonderband: Die Geheimen Akten wirklich?
Ja und Nein. Komplettisten und Fans von ergänzenden Geschichten zu Events, werden wohl sowieso zugreifen und um toll geschriebene Kurzstories mit schönen Zeichnungen bereichert werden. Für alle Anderen ist dieser Band kein Muss – schon gar nicht zum Verständnis zum Bane City Event – und kann getrost ignoriert werden.

Autor: Andy Kubert, Tim Seeley, Tom King, Tom Taylor

Zeichner: Eduardo Risso, Giuseppe Camuncoli, Mikel Janín, Patrick Gleason

Inhalt: Batman Secret Files (2018) 1-2, New Talent Showcase 2018 (I, III)

Preis: 13,99€

Erstveröffentlichung: 31.03.2020

Format: Softcover

Seiten:108

Bildrechte liegen bei Panini Comics Deutschland

*Nutzt Ihr den Bestellen Button, werdet Ihr über einen Affiliate Link zum Onlineshop von Panini Comics Deutschland geleitet. Tätigt Ihr dort dann einen Kauf im Shop, werden wir prozentual daran beteiligt. Für euch ändert sich dadurch natürlich nichts. Ihr zahlt das Gleiche, egal ob Ihr unseren Link benutzt oder nicht. Ihr würdet uns damit natürlich netterweise unterstützen! Ausführliche Informationen zum Affiliate Marketing auf unserer Website findet ihr hier.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.