Arrow Staffel 8: Rückkehr eines Charakters bestätigt

Zur finalen Staffel 8 von Arrow lässt sich The CW nicht lumpen. Auf der Fan Expo Boston 2019 hat Arrow Darsteller Stephen Amell mit einer lustigen Anekdote zugleich bestätigt, dass John Barrowman als Malcolm Merlyn/Dark Archer zurückkehrt.

Als Aufhänger wurde der Anekdote erzählt, dass Amell vor zwei Jahren Barrowman zu dessen 50. Geburtstag einen Geburtstagskuchen vorbeibrachte. In einem sehr knappen Badeoutfit. Amell scherzte zudem, dass er nun vertraglich verpflichtet sei dies alle zehn Jahre zu wiederholen. Im Nebensatz erwähnte Amell aber auch die Rückkehr von Barrowman für die achte Staffel von Arrow.

John Barrowman war als Malcolm Merlyn/Dark Archer der Antagonist der ersten Staffel von Arrow und wechselte im Verlauf der Serie mehrfach zwischen Feind und Verbündetem. In Staffel 5 fand Malcolm dann den Tod und tauchte zuletzt als Vision im „Elseworlds“ Crossover auf. Ob Barrowman nun im kommenden Crossover erscheint oder seine Figur eine dramatische Rückkehr von den Toten vollzieht, ist unklar.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.